Die Bilder von Murat Kayi, Nachklang, Jampain und Extended von der Music Night am 8. Oktober 2011 im C@fe-42 sind jetzt in der Galerie.

Es war wieder ein schöner Abend mit guter Musik, der »leise« anfing, aber dann immer rockiger wurde. Murat Kayi eröffnete den Abend mit seinem Slide-Gitarrenspiel. Ihm folgten Nachklang, die krankheitsbedingt leider auf ihren Schlagzeuger verzichten mussten. Obwohl sie dadurch scheinbar etwas nervöser waren, hatten sie trotzdem Spaß bei ihrem Auftritt.

Hier nach wurde es nun lauter und rockiger. Die drei Herren von Jampain betraten die Bühne. Auch wenn sie nicht mehr ganz in den sonst üblichen Altersdurchschnitt der Bands im C@fe-42 passen, wissen sie, wie man mit nur drei Musikern richtig rocken kann. Das nun zahlreicher vertretene Publikum wurde so schon mal richtig auf die letzte Band des Abends eingestimmt: Extended.

Extended ist einigen sicherlich noch ein Begriff aus dem Frühjahr diesen Jahres. Da gewannen sie den Battle of Bands 2011 auf eben dieser Bühne. Man merkte deutlich, dass seit dem etwas Zeit vergangen ist, da sie in diesem halben Jahr hörbar verbessert haben. Das sie grippegeschwächt auf der Bühne standen, hat man ihnen nicht im geringsten angemerkt.

Diesen Abend konnte man nicht nur vor Ort miterleben, sondern auch online, da Radio-Voll-Normal wieder live übertragen hat – mit Video-Stream, so dass man auch das Geschehen auf der Bühne visuell mitverfolgen konnte. Geplant ist hier, auch die Music Night im November zu übertragen, wenn die Bands der Schleuse-B ihren großen Auftritt haben.